Renovierung – Bei dieser Gründerzeitwohnung galt es vor allem, die Originaldetails der Türen, Fensterfutter und Lamberie wieder zur Geltung zu bringen. Mehrere Schichten PVC und Teppich wurden entfernt und ich konnte den Bauherrn überzeugen, dass ein hochwertiger Boden auf lange Sicht eine gute Investition ist.

Umbau Bad – Typisch für diese Bauzeit war das Bad ursprünglich nur vom Schlafzimmer aus zugänglich gewesen. Später war es in eine neue unglückliche Position verlegt worden. Durch das Verschieben einer Wand und die Verlegung der Installationen in eine neue Zwischenwand wurde jetzt mehr Platz geschaffen. Das neue Bad ist barrierefrei.

Umbau Küche – Auch die Küche war ein typischer Fall: Zur Bauzeit eine kleiner Raum mit geräumiger Veranda, wurde später die Veranda geschlossen und die Küche zu einem langen Schlauch. Der Kniff war hier, einen raumhohen Schrank um den Schornstein abzuwickeln und so einen Rücksprung zu schaffen, der den langen Raum in einen Arbeits- und einen Essbereich gliedert.


<< Projektliste Umbauten